Folgen Sie uns im Sozialen Netzwerk Ihres Vertrauens:

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Google+ - White Circle

Öventura Outdoor Ausrüstung, Event-tipis uvm...

Kanuwandertour auf der Loire in Mittelfrankreich

Die Route

Die Loire ist der längste Fluss Frankreichs, dessen Quelle im Zentralmassiv liegt und nach 1012km unter Gezeiteneinfluss in den Atlantik mündet. In ihrem Unterlauf ist die Loire nahezu unverbaut und bildet so ein letztes Stück Flusswildnis mit reichhaltiger Flora und Fauna und einem grandiosen Landschaftsbild. Nicht umsonst haben sich im Laufe der Jahrhunderte Könige und Fürsten im Loiretal niedergelassen und ihre Schlösser und Residenzen dort errichtet. Während sie die burgundische Ebene durchfließt werden wir die wilde Schöne ein Stück ihres Weges begleiten.

Stress, Alltag und Termine werden wir hinter uns lassen und uns stattdessen für die nächsten Tage ganz in den Rhythmus des Flusses begeben. Fischadler und Biber sind von nun an unsere Weggefährten, Sandbänke und Flussinseln unsere Übernachtungsstätte, offenes Feuer unser Herd und Heizung und der Nachthimmel unsere Hotelsterne.

Unsere Tour ist nicht nur für graubärtige Trapper geeignet sondern sondern bietet auch für Familien eine einmalige Gelegenheit einfach mal zu entschleunigen.

Ablauf

Wir treffen uns am auf dem Campingplatz in Decize. Dort werden wir die erste Nacht verbringen, eine ausführliche Paddeleinweisung vornehmen und uns auf die Tour vorbereiten.

Am nächsten Tag werden wir unsere Sachen zusammenpacken zur Einsatzstelle fahren und die Boote beladen. Die nächsten 4 Tage werden wir dann auf dem Fluss verbingen und uns den Gegebenheiten anpassen. Wind, Wetter, Wasserstand und die Gruppe selbst beeinflussen den Tourenablauf maßgeblich. Um dem allem seinen benötigten Raum zu geben ist die Strecke so gewählt, daß die einzelnen Tagesetappen nicht zu lange sind und wir ggf. auch mal einen Tag länger am gleichen Übernachtungsplatz verbringen können.

Das Miteinander funktioniert dabei ausschließlich wenn sich jeder einbringt. Vielfältige Aufgaben wie Feuer machen, Holz sammeln, Kaffee kochen, mobile Toilette installieren, Essenzubereitung und Küche, Tipis auf- und abbauen, Boote versorgen etc. müssen täglich bewältigt werden damit wir eine warme Mahlzeit haben, ein Dach über dem Kopf haben und weiterreisen können

Am letzten Tag kommen wir wieder in Decize an und verbringen dort unsere letzte Nacht bevor am Folgetag die Heimreise angetreten wird.

Essen

Da es keine Kühlmöglichkeiten auf dem Fluss gibt ausser die jahrtausende alte Verdunstungsmethode werden wir uns auf haltbare Lebensmittel beschränken – zumindest während der Zeit auf dem Fluss. Am ersten und letzten Tag in Decize besteht natürlich Einkaufsmöglichkeit. Gekocht wird in der gemeinschaftlichen Mitmachküche in der sich jeder Teilnehmer einbringt

Übernachten

Wir stellen Tentipis zur Verfügung die schnell auf- und abzubauen sind, klein im Packmaß und groß im Raumvolumen. Es stehen Tentipis für 2-3 Personen oder 4-5 Personen zur Verfügung.

Dusche

…fliesst unmittelbar vor unserem Camp vorbei. Wir führen Neutralseife mit, die biologisch abbaubar ist.

Kinder

Sind herzlich willkommen und dürfen ab 6 Jahren teilnehmen. Ggf. können auch jüngere Teilnehmer mit, dies hängt jedoch von der Vorerfahrung der Eltern ab und wird vor der Buchung besprochen

was wir leisten

  • Bootsmiete (2er-, 3er- und 4er-Kanus)

  • Tipimiete

  • Zubehör (Schwimmwesten, Paddel, Spritzdecke, Tonne und wasserdichte Packsäcke)

  • Ausführliche Paddeleinweisung

  • Qualifizierte Führung von mindestens 2 Guides, die ausser langjähriger Kanuguideerfahrung Zusatzqualifikationen in 1.Hilfe, sowie Rettungsschwimmer vorweisen können

  • Transport und Rücktransport der Boote

  • Kochgeschirr UND Essgeschirr

  • Haltbare Lebensmittel wie Nudeln, Reis etc.

was wir NICHT leisten

  • An- und Abreise der Teilnehmer

  • Transfer aller Teilnehmer, zwischen Ein- und Ausstiegstelle - das wird gemeinsam mit den Fahrzeugen aller Beteiligten geregelt

  • Zurverfügungstellung von persönlichem Equipment

  • frische, verderbliche Lebensmittel - diese werden am Anreisetag gemeinschaftlich vor Ort eingekauft. Hierfür sind pro Erwachsener pro Tag ca. 7-10 € zu rechnen und Kinder 5-7€

Preise

Erwachsene

380 €

Jugendliche (12-17 jahre)

360 €

Kinder (8-12 Jahre)

350 €

Kinder (5-7 Jahre)

220€

Familienrabatt ab 3 angemeldeten Personen (Familienmitglieder)

10%

Please reload

Wichtige Hinweise

  • Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 10 Personen. Sollte diese 14 Tage vorher nicht erreicht werden, wird die Tour abgesagt

  • Es müssen sich mindestens 2 Personen anmelden (aus logistischen Gründen sind keine 1er-Kanus möglich)

  • Eine frühzeitige Buchung ist empfohlen

  • Bezahlung: 50% des Gesamtbetrags sind bis spätestens 2 Wochen vor der Tour zu entrichten, der Rest in bar am Anreisetag vor Ort