OFFICIAL TENTIPI CAMP

Tentipi-Camp-logo-TR.png
Das official Tentipi® Camp ist ein Abenteuercamp von Tentipi® Usern für Tentipi® User oder für solche, die es noch werden wollen. Es ist eine Mischung aus Ausstellung und Erlebniscamp.
Familien, Freunde, Einzelpersonen oder auch Gruppen wie Pfadfinder, Waldkindergärten o.ä., die mit dem Gedanken spielen, sich ein nordisches Tipi von Tentipi® anzuschaffen, haben hier die Möglichkeit sämtliche erhältliche Zeltgrößen, Qualitäten, Stoffe etc. anzuschauen, zu vergleichen und von erfahrenen Nutzern sich hilfreiche Tips abzuholen. Wer möchte, kann sich (nach Anmeldung) sein Wunschtipi aussuchen und probeübernachten. Die Mietgebühr hierfür wird bei einem anschliessenden Kauf anteilig verrechnet.
Besitzer von nordischen Tipis von Tentipi® haben die Möglichkeit, sich einfach dem Camp anzuschliessen und sich mit anderen Usern auszutauschen oder einfach nur Campatmosphäre an einem wunderbaren Ort mitten in der Natur und am Wasser zu geniessen.
Selbstverständlich kann man auch nur als Tagesbesucher die Ausstellung besuchen. Wundern sollte man sich allerdings nicht, wenn man plötzlich den Drang verspürt, da zu bleiben - das ist völlig normal.
Ganz nach dem Motto "JEDER DARF, KEINER MUSS" lebt das Camp von den Beiträgen jedes Einzelnen. Jeder, der einen thematisch sinnvollen Workshop anbieten möchte, ist herzlich willkommen das zu tun.
Mögliche Themen wären z.B.:
  • Kräuterwanderung
  • Erste Hilfe
  • Outdoorküche
  • Kanuspiele
  • Eskimorolle im Kajak
  • Feuermachen auf unterschiedliche Art und Weise
  • Umgang mit Karte & Kompass
  • etc.
Öventura ist lediglich Initiator des Ganzen und kein Veranstalter. Somit ist kostenseitig nur eine geringe Campingplatzgebühr in Höhe von 10€ pro Erwachsener/Nacht und ggf. Stromkosten zu entrichten (für Kinder gibt es Ermäßigung). Das bedeutet, jeder Teilnehmer ist für seine An- und Abreise, Verpflegung, Ausrüstung etc. selbst verantwortlich.
Zusatzleitungen wie z.b. Kanumiete, Tipimiete für Übernachtungen etc. können individuell bei Öventura gebucht werden.
Kochkaffee
Kinder
Wasserdicht
Zeltromantik
Kanuspaß
Dutch Oven
Warum Tentipi® Camp?
Sich ein nordisches Tipi von Tentipi® anzuschaffen ist ein mehrstufiger Prozess - das wissen wir bestens aus eigener Erfahrung.
Fragen wie
  • Wir sind eine vierköpfige Familie - was ist für uns die richtige Größe, 7 oder 9 ?
  • Light oder mit Baumwollmischgewebe - welcher Stoff ist für meine Zwecke am besten geeignet?
  • Wir wollen im Kindergarten das Tipi gerne das ganze Jahr über stehen lassen - ist Zirkon hierfür ausreichend oder braucht es ein Safir?
  • Safir, Zirkon oder Onyx - worin besteht überhaupt der Unterschied ?
  • ...
tauchen dabei auf und können vom reinen Versandhandel dabei nicht zufriedenstellend beantwortet werden.
Hierfür bieten unsere Tentipi® Camps eine optimale Entscheidungshilfe.
Zusätzlich wird das Miteinander und Zusammengehörigkeitsgefühl unter Tentipi® Nutzern gestärkt. Uns ist deshalb auch nach einem Kauf ein optimaler Support und Erfahrungsaustausch mit unseren Kunden sehr sehr wichtig.
Unsere Mission
  • Möglichst eine optimale Grundlage für eine Kaufentscheidung zu schaffen, damit - passend zu den individuellen Anforderungen des Tentipi® Interessierten - ein optimaler Nutzen für den Käufer entsteht
  • Die Gemeinschaft unter Tentipi® Anwendern zu fördern
  • Die Marke Tentipi® zu stärken, weil deren Werte und Vision unseren sehr ähnlich sind
  • Unsere Werte nach aussen zu tragen, welche sind:
    • unsere Leidenschaft für rustikales Outdoorleben mit anderen zu teilen oder nahezubringen
    • durch dieses Erleben Beziehungen innerhalb Familien, Freunden und Gruppen zu stärken
    • wertvolle Gegensätze zu unserer schnelllebigen und zu oft oberflächlichen Welt zu schaffen

 

 

Hairstyling
Feuerstelle
Röstkastanien
Lagerromantik
Show More

Tentipi® Camp FAQs

Wo finden die Tentipi® Camps statt?


Die Orte werden auf unserer Terminseite zu den jeweiligen Daten bekannt gegeben. Klicke HIER um auf die Terminseite zu gelangen. Für das Jahr 2019 sind wir jedoch auf einem wunderschönen Campingplatz im Osten der Vogesen der sich direkt am Ufer eines großen Stausees befindet.Geweckt wird man täglich von einem einmaligen Vogelkonzert. Wer Lust hat, kann abends mit dem Kanu zur Strandbar oder Pizzeria zum gegenüberliegenden Seeufer paddeln und bei Mond- oder Fackelschein romantisch wieder zum Camp zurückkehren. Die backfrischen Croissants werden uns vom örtlichen Bäcker gebracht und wer sich sportlich oder kulturell vergnügen möchte, hat Unmengen an Möglichkeiten in unmittelbarer Umgebung.




Ich möchte mit einem anderen Zeltfabrikat beim Camp teilnehmen. Ist das möglich?


Um ein offizielles Tentipi® Camp ausrichten zu dürfen ist es leider nicht möglich Fremdfabrikate ins Camp zu integrieren. Da wir von Öventura jedoch Vielfalt befürworten und die Tentipi® Camps in der Regel auf offiziellen Campingplätzen stattfinden, steht es jedem frei sich auf dem weitläufigen Campingplatzareal aufzustellen und zu uns zu stossen.




Bis wann vor Campbeginn muss ich ein Probetipi reservieren?


Unsere Anzahl an Miettipis ist begrenzt. Daher gilt: wer zuerst reserviert hat die größte Auswahl. Die noch aktuell zur Verfügung stehenden Tipis werden bei den jeweiligen Campterminen im Buchungsdialog angezeigt




Wie lange dauern die Tentipi® Camps?


Wir versuchen in der Regel die Camps so zu legen, daß sie mit Feiertagen harmonieren, so daß evtl. mit Brückentagen ein langes Wochenende entsteht. In der Regel sind es jedoch 3 Nächte. Man kann jedoch auch nur zwei Nächte oder nur eine teilnehmen, einfach in der Anmeldung entsprechend angeben.




Was kostet die Teilnahme?


Da Öventura zunächst nur die Tentipi® Ausstellung ausrichtet kostet der Tagesbesuch der Ausstellung zunächst mal nichts. Für Campteilnehmer gelten folgende Preise: Campingplatzgebühren 10€ pro Nacht und Erwachsener 5€ pro Nacht und Kind (3-17 Jahre) Kinder unter 3 Jahren dürfen kostenlos dabei sein. 2,50€ pro Stromanschluß/Nacht (6 Ampere) Tipimiete für die Campdauer Größe 15 - bis 10 Personen - 195€ Größe 9 - bis 6 Personen - 180€ Größe 7 - bis 4 Personen - 170€ Größe 5 - bis 3 Personen - 160€ Größe 2 - bis 2 Personen - 120€ Trifft der Mieter eine Kaufentscheidung innerhalb eines Monats nach dem Camp, wird die Hälfte der Tipimiete wieder erstattet. Zusatzleistungen wie Kanumiete oder ggf. eine geführte Kanutour können beim Camp vor Ort in Anspruch genommen werden.




Kann man an dem See beim Campingplatz baden oder angeln?


Ja beides ist möglich. Das Seeufer befindet sich direkt beim Campingplatz. Um zu angeln muss man eine örtliche Tageskarte erwerben. Es benötigt hierfür keinen Angelschein in Frankreich. Hier findet sich jedoch eine exakte Beschreibung wo man wie und wann angeln darf




Welche Aktivitäten kann man in unmittelbarer Umgebung zum Campingplatz unternehmen?


Puhh...jede Menge, hier mal ein paar Ideen: KULTUR - die historische Festungsstadt Epinal ist nur ein paar Kilometer entfernt und lohnt zur Besichtigung und zum Shoppen. Aus dem deutsch-französischen Krieg von 1870-71 gibt es zahlreiche gut erhaltene Festungsanlagen die besichtigt werden können Touristenbüro von Epinal:https://www.epinal-touristamt.com/ SPORT - - Joggingstrecke rund um den See (7km) - Kanutour auf der Moselle - Kanu direkt auf dem See - Baden direkt im See - Tischkicker, Fußball, Volleyball, Tischtennis direkt auf dem Campingplatz




Was wird alles ausgestellt?


TENTIPI 2 verlinkte Safirflex Plus - Neuheit und exklusiv nur bei Öventura erhältlich Cirrus 20 aus der Eventserie Safirflex Zirkonflex Safir 9 bp Safir 7 bp Zirkon 7bp Zirkon 5bp Onyx 9 bp Onyx 7 bp Olivin 2 Combi Canopy 5 und 8 Regenhut Wäschetrockenring Hängematte Schlafsack Zeltstangenteller Mittelstangenlampe FEUERKÜCHE Petromax Atago Dutch Oven versch. Größen Raketenofen Feuerschale SONSTIGES Rucksäcke von Savotta (Jäger) versch. Größen Swiss Piranha Heringe Saunazelt Hiisi von Savotta




Ich kann leider nicht am allen Tagen des Camps teilnehmen. Ist das tragisch?


Nö, man kann auch später dazustossen oder früher gehen, es werden nur die Nächte abgerechnet, die man da war.




Was gibt es Neues in 2020?


Tentipi hat einige Neuheiten zu bieten, die wir allesamt vorstellen werden: - Olivin 2 CP mit Boden - Vordach für Olivin 2 CP - Innenzelt aus Mückennetz 7 und 9 -Solo pitching Kit um das Innenzelt bei schönem Wetter alleine aufzustellen - Hekla 30 Feuerbox Edelstahl




Was soll ich alles mitnehmen?


Diese Frage wird immer wieder gestellt, vor allem von Campingneulingen. Es ist fast nicht möglich eine für jeden passende Checkliste zu erstellen, wir haben jedoch mal eine etwas umfagreichere erstellt, die jeder für sich selbst anpassen kann. Diese ist eher für Frühling/Sommer/Herbst gedacht. Fürs Wintercamping gibt es nochmal besondere Dinge zu beachten. Auch nicht aufgeführt, sind länderspezifische Dinge. Da unsere Camps jedoch in Frankreich oder Deutschland stattfinden sind die Besonderheiten überschaubar. Für Frankreich muss auf jeden Fall an den passenden Stromadapter (Caravan auf Schuko) geachtet werden. Desweiteren ist in Frankreich die Marke Campinggaz weit verbreitet. Hier also die Checkliste: http://bit.ly/2NuODQp





Noch unschlüssig oder noch Fragen offen?

Dann schreib uns oder rufe uns an

Folgen Sie uns im Sozialen Netzwerk Ihres Vertrauens:

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - White Circle
  • Google+ - White Circle

Öventura Outdoor Ausrüstung, Event-tipis uvm...

Kochkaffee